Genauigkeitsüberprüfung des Laser Distanzmessers.

 

So können Sie die Genauigkeit des Laser Abstandsmessers überprüfen

 

  Wählen Sie eine auf Dauer unveränderliche Messstrecke von ca. 2 bis 5 Meter Länge.

 

Die Messstrecke muss im Innenraum mit einer gleich bleibenden Raumtemperatur liegen, die Zielfläche der Messung muss glatt und gut reflektierend sein.

Messen Sie die Strecke 10 mal hintereinander.

Der Messfehler darf maximal die Millimeterangaben der technischen Datenblätter der Hersteller betragen.

 

Protokollieren Sie Ihre Messungen, um zu einem späteren Zeitpunkt die Genauigkeit vergleichen zu können.

Richten Sie den Laserstrahl nicht auf Personen oder Tiere. Blicken Sie nicht selbst in den Laserstrahl, auch nicht aus größerer Entfernung.

Mit der Volumenmessung wird der komplette Rauminhalt errechnet. Dazu werden Höhe, Länge A und Breite B eines Raums zusammen gerechnet.

Kubikmeter Laserentfernungsmesser

Bei der Flächenmessung mit einem Lasermessgerät wird die Quadratmeterzahl einer Fläche ausgerechnet.

Fläche A mal Fläche B.

Flaechenmessung Lasermessergeraet

 

Die Abkürzung IP steht für Ingress Protection (deutsch: Schutz gegen Eindringen).

 

So steht die 5  für: Geschützt gegen den Zugang mit einem Draht  und  Staubgeschützt

 

und die 4 für: Schutz gegen allseitiges Spritzwasser

 

 

Auf Wikipedia werden alle Kennziffern der Schutzarten aufgelistet.